Datenschutzerklärung

 

© 2018 by Falknerei Walter

Kontakt: 

Telefon: 0172/8542476

falknerei-walter@t-online.de

  • Facebook App Icon

Faszination

      Greifvogel

 Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Falknerei Walter. Die Faszination, die von Greifvögeln ausgeht, hat die Menschheit schon seit Jahrtausendenden in ihren Bann gezogen.

Sie waren Jagdgefährten, Götterboten, Todesvögel, Bildnisse auf Kaiser- und Königsstandarten und seit jeher Zeichen für Macht und Stärke. Erklärungsversuche dazu wurden oft von Attributen wie Kühnheit, Stolz, Kraft und Anmut begleitet. Möglicherweise ist es aber auch der ewige Traum vom Fliegen, der Menschen zu allen Zeiten beflügelt hat den Vogelflug nachzuahmen. Mit der Erkenntnis - über die griechische Mythologie bis in die heutige Zeit - dass das Fliegen aus eigenem Antrieb nicht zu schaffen ist, birgt das Wunder des Fliegens noch immer viele Geheimnisse.

Das ständig begleitende Gefühl des nicht Zurückkehrens ist vielleicht der Antrieb in der "Mensch - Vogel - Beziehung". "Einem wilden Vogel die Freiheit geben, um ihn an sich zu binden", das hat schon der Journalist Horst Stern so treffend formuliert. Die Arbeit mit Greifvögeln in der Falknerei als Jagdart ist nur eine Facette im Umgang mit diesen Tieren.

Das Interesse vieler Menschen, Greifvögel näher kennen zu lernen und sich dabei über biologische Zusammenhänge zu informieren, wächst seit Jahren. Deshalb haben wir auf der Grundlage falknerischer Trainingsmethoden ein Freiflugprogramm mit unseren Greifvögen entwickelt, bei dem wir viele Besonderheiten rund um die Tiere vermitteln möchten.

Die Erfahrung zeigt, dass wir Menschen nur das nachhaltig schützen und bewahren, was wir kennen und schätzen gelernt haben. Daher liegt es uns sehr am Herzen, Ihnen diese wundervollen Tiere näher zu bringen. Fangen Sie doch gleich damit an, sehen Sie selbst und klicken sich durch unsere Internetseite. Viel Spaß dabei !

 

 

Lisa & Volker Walter

 Aktuelles

  • Herbsttermine für die Falknereierlebnisse 2019: 

05.10.2019​ / 06.10.2019 / 19.10.2019 

Wenn Sie auch Interesse haben unsere Vögel hautnah zu erleben, dann informieren Sie sich einfach hier: Greifvogelerlebnisse

>> Im Angesicht des Wolfes<<

Vogel des Jahres 2017:

DER Waldkautz

(Strix aluco)